51 thoughts on “Gewinnspiel – Cuvée-Name gesucht!

  1. Heidemarie

    Des Mémoires
    Intuition
    Goût de L’absolu
    Mélange rouge
    Création L’absolu
    Création sublime

    Reply
    1. silvia Post author

      wow, gleich sechs Vorschläge, die Qual der Wahl 😉 glg Silvia

      Reply
  2. Silke

    Liebe Familie Heinrich,

    wir sind große Fans Ihrer tollen Weine und genießen sie vorzugsweise in unserem Lieblingshotel am Achensee und hin und wieder auch zu Hause 😉
    Nach all den lateinisch und französisch angelehnten Namen finde ich passt Folgendes ganz gut:

    voluptas (Vergnügen, Genuss)
    oder
    dedicatio (Widmung, Weihung)
    oder
    amicitia (Freundschaft)

    Viel Spaß beim Entscheiden unter vielen tollen Vorschlägen!
    Liebe Grüße
    Silke

    Reply
    1. silvia Post author

      Liebe Silke, vielen Dank für die drei tollen Vorschläge! lg Silvia

      Reply
  3. Barbara E. Steidl

    Liebe Silvia, liebe Familie Heinrich,

    ich habe von Robert u.a. die Einladung zu eurem Gewinnspiel weiter geleitet bekommen und habe mir so meine Gedanken darüber gemacht, wieviel Liebe und Herzblut ein Winzerin, ein Winzer, in die Vinifikation legt, damit ein außerordentlicher Wein entstehen kann. Deshalb mein Vorschlag – so simpel er klingen mag – nennt euren Wein doch

    Herzblut –
    sang du coeur

    zweisprachig deshalb, weil es großartige französische Rebsorten sind, die eure Cuvée ausmachen.

    Liebe Grüße
    Barbara E. Steidl

    Reply
    1. silvia Post author

      Liebe Barbara, ein wunderschöner Name! Danke! glg Silvia

      Reply
  4. Milan Varga

    Einer geht noch
    poème – ein Gedicht
    poème du palais – Gedicht des Gaumens

    Reply
  5. Milan Varga

    Hallo!
    Da sind schon ein paar interessante Vorschläge dabei
    Jetzt muss ich auch noch meinen Senf dazugeben…. 🙂
    Da der Export für dich wichtig ist, denke ich eher nicht an etwas “österreichisches”

    le meilleur – das Beste
    le sublime – das Erhabene
    le fin du fin – das Allerfeinste
    le ciel sur la terre – der Himmel auf Erden (schwer auszusprechen)
    être aux anges – der 7. Himmel (zu schwer auszusprechen)
    Heinrich XVII – weil dies zb der 17. Wein ist, der aktuell verkauft wird
    ´17 – in arabischen Zahlen (außerdem kam er 2017 das erste Mal auf den Markt)
    Omega – “alpha” hast du ja bereits einen

    Reply
    1. silvia Post author

      wow, vielen Dank für die vielen Vorschläge!!! glg Silvia

      Reply
  6. Ernst Wibiral

    ….servus Silvia, ich hatte leider zum Schluss des letzten Schreibens vergessen schöne Grüße auszurichten, im Gedanken an Euch viel mir dann ein was ein Name sein könnte, auf französisch “FORTS ENSEMBLE”
    auf lateinisch “FORTIS IN UNUM” , beides heißt “gemeinsam stark”, das trifft auf EUCH zu ihr zusammen als Team schafft vieles, die vier Sorten Wein “gemeinsam” spiegeln das wieder.
    Somit schlage ich auch vor diesen neuen Wein im Namen denen zu widmen die jeden Tag daran arbeiten um eben solchen Genuss in eine Flasche zu bringen.
    Jetzt nicht zu vergessend auch liebe Grüße in’s Weingut zu senden,
    Ernst aus der Steiermark

    Reply
    1. silvia Post author

      Danke lieber Ernst, unser allererster und treuester Stammkunde seit Anfang der 1990er Jahre 🙂 glg Silvia

      Reply
  7. Stefan Riedel

    Hallo Silvia,

    4 Rebsorten – ein Premiumcuvee – kraftvoll/ mystisch.. ich glaube all das lässt sich vereinen:

    Cuvee X

    Bin gespannt wie der Vorschlag gefällt. X lässt sich super grafisch verarbeiten… zB dv vierfach schattieren für die 4 Sorten, oder in jedes Eck die Anfangsbuchstaben der Sorten.. X steht für Vereinigung.. Vollendung.. usw.. Ideal für Deine Premium-Cuvee.

    LG aus Tirol
    Stefan

    Reply
    1. silvia Post author

      Lieber Stefan, danke für Deinen Vorschlag! Glg Silvia

      Reply
  8. Dietmar Stockhausen

    Hallo liebes Heinrich-Team,

    da das neue Familienmitglied nicht nur einzigartig ist, sondern auch eine einmalige Abfüllung hat, sollte er entsprechend heißen:

    Singularis

    Viele Grüße
    Dietmar Stockhausen

    Reply
  9. Natascha Caminada

    Hallo Frau Heinrich

    Wie wäre:
    Heinrich 4 (die zahl 4 hochgestellt nach dem Namen, Heinrich hoch 4= Symbolisch für die 4 Traubensorten)

    Cuvee Heinrich 4.0 (wieder für die 4 sorten)

    Liebe Grüsse aus der schönen Spiezer Bucht in der Schweiz

    Reply
  10. Florian Hemm

    Granate

    Wenn der Wein am Gaumen einschlägt gibt es eine gewaltige Geschmacksexplosion!

    Reply
  11. Gerhard Stippernitz

    Servus Silvia, Hallöchen liebe Familie Heinrich, Grüß Gott sehr geehrtes Heinrich-Team!

    Für diesen einzigartigen Wein kann es nur einen Namen geben:
    Heavens Door
    Und dann halt auch noch für´s Etikett ein himmlisches Design.
    Grüße
    Gerhard

    Reply
  12. Ernst Wibiral

    D’Artagnan fällt mir ein, er war der vierte von den dreien die man schon verehrte.
    Ich denke da schlägt sich leicht eine Brücke zu den 4 Sorten,
    warum denn nicht einmal ein etwas kämpferischer Name, Liebe gibt’s schon musischer Genuss ist eingezogen, es fehlt ein wenig etwas ungestümes freches ein wenig kämpferisches, um Aufmerksamkeit zu bekommen, sich vorzudrängen,
    eben “D’Artagnan”.

    Reply
  13. Manuel Bauer

    Wie wäre es mit “Q!” – schlicht, einfach und dennoch etwas mystisch.

    Q steht für Qualität, Querdenker, und question, also dem Fragezeichen.
    Mr Q ist aber auch der geniales Tüftler bei James Bond.
    Alles in allem eine spannender Name für einen aussergewöhnlichen Wein.

    Reply
  14. Nikolaus

    Hi Silvia,
    nachdem deine/eure Spitzweine Französische Namen tragen, im Sinne der Tradition …

    Le meilleur de … (J.Heinrich)
    Rareté de … (J.Heinrich)
    Ambassadeur de … (J.Heinrich)

    Reply
  15. adi weisz

    Eine Cuvee ist weiblich, deshalb würde ich “Divina” (die Göttliche) vorschlagen. Dazu ließe sich sicher auch ein tolles Etikett gestalten lassen. Der rundes vollmundige Geschmack dieser Cuvee würde auch eher dem weiblichen Prinzip entsprechen. Und eine attraktive Winzerin gäbe den femininen Charakter wider. Also, was gibt´s noch zu überlegen.
    Liebe Grüße aus Tirol.

    Reply
    1. silvia Post author

      schöner Name, wir hatten “divine” für die Cupido/elegy edition 🙂 glg Silvia

      Reply
  16. Therese Schluep-Zwahlen

    Grüss Gott Frau Heinrich
    vorerst herzliche Gratulation für die vielen Auszeichnungen Ihrer Weine!

    Nachdem wir schon des öfteren bei Ihnen im Weingut waren und die herrlichen Weine bei uns in der Schweiz immer gerne trinken, würde ich gerne am Wettbewerb für die Namensgebung des neuen Weines mitmachen.
    Mein Wunschname für so einen tollen, geistreichen Wein kann nur L’ESPRIT sein.
    L,ESPRIT weist mit dieser Weinsorten-Mischung doch Richtung Frankreich.

    Leider habe ich kein instagramm und kein facebook deshalb melde ich mich auf diesem Weg.

    Hoffe sehr dass es auch so möglich ist und ich im Falle eines Gewinnes, mit meinem Mann, bei einem unserer mehrmaligen Burgenlandaufenthalte den Preis abholen könnte!!
    Herzliche Grüsse
    Therese Schluep
    Sonnenrain 4
    CH-2544 BETTLACH
    0041326453876
    0041796292812
    8004368110507707 nur während dem Urlaub)

    Reply
    1. Martin Hammerschmid

      meine Vorschläge aus Linz:

      Grand Vin
      Grand Vin Rouge
      Mariage Rouge
      Diva Pannonia
      Quatre Fois Rouge
      Silvia (den Vorschlag gibt es aber schon)
      Sylvie

      Alles Gute für den neuen Wein!

      Reply
      1. silvia Post author

        vielen Dank für die vielen tollen Vorschläge! glg Silvia

        Reply
  17. Alfred Sladek

    BLACSCAM

    BLA ufränkisch
    C abernet
    S auvignon
    CA abernet Franc
    M erlot

    oder einfach nur BLACC

    BLA ufränkisch
    C abernet Souvignon
    C abernet Franc, Merlot

    Reply
  18. Christian Weiskopf

    Der Name der Cuvee sollte “SILVIA” lauten!

    Reply
  19. J.Fenz

    Mein Vorschlag ist “diVINum”. Divinum kommt vom lateinischen und steht für göttlich, das würde für die kräftigen Rebsorten und wahrscheinlich vollkommenem Wein aus meiner Sicht gut passen.

    Reply
    1. silvia Post author

      erinnert an den Quattro vom Gager Horst 😉 glg Silvia H.

      Reply
  20. Markus Presenhuber

    Nachdem Sie ja bereits einen MAESTRO haben würde ein weiterer musikalischer Titel passen:

    QUADROPHONIE

    Musikalische Grüße
    Dir. Markus Presenhuber

    Reply
  21. Herwig Hofmann

    Mein Vorschlag für die neue Cuvée “CAMERBLA”

    Reply
  22. Mag. Gerhard Pumberger

    Cuvee Passione – ein Wein voller Leidenschaft

    Cuvee Limitato – weil eine begrenzte Abfüllung

    Cuvee cinque varietà – weil 5 verschiedene Sorten

    Cuvee corposo – vollumndig ist er der wein

    Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *